Christine Reifenberger - Biographie

 

* 1964 in Waldsassen, Oberpfalz/Bayern 

lebt und arbeitet in Köln und Andernach/Kell                  

1985 - 88 Bayrische Staatsoper München, Theatermalerlehre
1989 - 91

Akademie der Bildenden Künste München

Studium bei Prof. Daniel Spoerri 

1992 - 98 

Kunstakademie Düsseldorf 

Studium bei Prof. A.R. Penck und Prof. Gotthard Graubner

1999

Kunstpreis der Jakob Eschweiler Stiftung Köln

2022

Kunstpreis Update Cologne #5

Stipendien

2003                 Plener Stipendium Kepno bei Breslau 

Öffentliche Sammlungen

Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Sammlung Land Rheinland-Pfalz 

Hypo-Kulturstiftung München 

Bundesministerium für Umwelt Berlin 

IKB Düsseldorf 

Sammlung Deutsche Bank Frankfurt 

Museum Kunstarchiv Kaiserswerth/ Düsseldorf 

Sammlung Kahmen 

Stiftung Insel Hombroich 

Museum Insel Hombroich

Messebeteiligungen 

Basel, Köln, Karlsruhe, Zürich